Liberating Gelsenkirchen

Der lange Weg zum 10. April 1945

Gelsenkirchener Allgemeine Zeitung

Die Gelsenkirchener Allgemeine Zeitung (heute der Lokalteil der WAZ) berichtete täglich über die neuesten Entwicklungen in Stadt und Land. Zu beachten ist hierbei wie sehr die Zeitung sich zum Sprachrohr der nationalsozialistischen Propaganda machte und die Leserschaft geradezu verblendet wurde.

Daher bitten wir an dieser Stelle alle Informationen dieser Zeitungen in ihrem historischen Kontext als verdrehte Tatsachen und bewusste Lügen zu betrachten.

In unserem Archiv finden Sie eine große Auswahl an ganzen Zeitungen und Zeitungsausschnitten der Gelsenkirchener Allgemeinen Zeitung. Alle abgelichteten Zeitungen sind zeitgenössische Originale und nicht immer ganz glatt. Dadurch leidet leider die Lesbarkeit, insbesondere an den Ecken. Falls Sie ein davon betroffener Artikel interessiert, kontaktieren Sie uns und wir versuchen Ihnen den Artikel so lesbar wie möglich zukommen zu lassen.

Besondere Themenschwerpunkte:

Weitere Zeitungen mit Regionalbezug

National Zeitung - Extrablatt: Freitag, den 10. Mai 1940


Westfälischer Beobachter: Samstag/Sonntag, den 6./7. Januar 1945


Westfälischer Beobachter: Montag, den 12. März 1945

Zurück zum Anfang