Liberating Gelsenkirchen

Der lange Weg zum 10. April 1945

Lebendige Geschichtsdarstellung

Was machen wir?

US-Sanitäter (Foto: Kai Hoffmann)

Im Rahmen öffentlicher Events und der Begleitung von Ausstellungen sind wir ein Verbund von Interessierten aus verschiedenen Gruppen historischer Darsteller, welche sich innerhalb von Gelsenkirchen der Darstellung des 110th Medical Battalions verschrieben haben.

Wer kann mitmachen?

Grundsätzlich kann bei uns jede/r mitmachen, egal ob jung oder alt. Ein Mindestalter haben wir nicht.

Was muss ich an Vorraussetzungen mitbringen?

Grundvoraussetzung für eine Teilnahme ist eine authentische zivile Bekleidung.

US-Krankenschwester

Für die militärische Darstellung sollte die/der Darsteller/in mindestens 17 Jahre alt sein. Für diejenigen unter euch, die bereits über Erfahrungen im Bereich der historischen Darstellung haben folgt hier eine kurze Auflistung der erforderlichen Mindestausrüstung für die Darstellung amerikanischer Militärangehöriger:

  • M-1943 Double Buckle Boots
  • M-1943 oder M-1937 Hose
  • M-1937 Wollhemd
  • M-1943 Jacke
  • M-1 Stahlhelm
  • Rot-Kreuz-Armbinde
  • M-1936 Koppel
  • M-1928-Haversack oder M-1936 Suspenders
  • M-1910 Feldflasche
  • M-1924 oder M-1942 Verbandspäckchentasche
  • Alternativ für Frauen: Eine Ausstattung des Deutschen oder Amerikanischen Roten Kreuzes
  • Ausnahme für aktive Darsteller deutscher Kampfverbände: Lasst eure Ausrüstung daheim (außer ihr stellt einen Sanitäter dar), kommt nur in Uniform und lasst euch vom freundlichen Medic verbinden

Schaut euch gerne für weitere Anregungen zum Auftreten das Video der Befreiung an.

Das geht bei uns nicht!

Da wir unsere Darstellung im öffentlichen Raum (teilweise in und vor Kirchen) betreiben, haben wir uns selbst recht strenge Auflagen gesetzt:

  • Keine Dekowaffen, auch keine Softairs oder Nachbauten
  • Keine Bajonette und Kampfmesser (auch keine leeren Holster oder Scheiden)
  • Keine Hakenkreuze auf der eigenen Uniform
  • Radikale Einstellungen jeglicher Art sind unerwünscht

Wir behalten uns daher vor Personen von der Teilnahme an unseren Darstellungen auszuschließen.

We want you!

Wenn euch unsere Rahmenbediungen zusagen oder ihr mehr erfahren wollt, dann schreibt uns einfach eine Nachricht. Gerne helfen wir auch bei der Beschaffung der entsprechenden Bekleidung und Ausrüstung.

Zurück zum Anfang